Willkommen in der Kirchengemeinde Hänigsen-Obershagen

Guten Tag, hallo und herzlich willkommen.

Schön, dass Sie Interesse an unserer Kirchengemeinde haben.
Wir sind die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Hänigsen-Obershagen, eine Gemeinde im Umbruch, eine Gemeinde im Aufbruch.
Stöbern Sie, suchen Sie, schauen Sie. Viel Spaß dabei.
Und wenn Sie Lust haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie.

Seien Sie ganz herzlich gegrüßt mit der Jahreslosung für 2022:

Jesus Christus spricht: „Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen."

Johannes 6,37

 

 

Rom|

Rosa ist eine gute Patisseurin!

Rosa – mit einem rollenden „R“ und Betonung am Anfang des Namens – backt ab und zu einen Mürbeteigkuchen, eine crostata, die ist benissima! Wenn jemand Geburtstag hat und sie Zeit, dann darf man sich freuen! Das tue ich sehr und erhalte ein zweites Stück. ...

Weiterlesen …

Rüdiger M. Nijenhof. Foto: Dethard Hilbig

Burgdorf|

In dieser schönen Sommerzeit

Wenn Sommer ist, dann kommt man in christlichen Gottesdiensten quasi nicht um Paul Gerhards „Geh aus mein Herz und suche Freud“ (EG 503) herum. Filigran und gerade auch das Kleine achtend, bildet er ab, wie sich das Leben im Sommer Bahn bricht, wie ...

Weiterlesen …

Steffen Lahmann. Foto: Simone Bürger

Hänigsen|

Fahre dorthin hinaus, wo es tief ist!

„Fahre dorthin hinaus, wo es tief ist!“ (Lk 5,4). Eine eigenartige Aufforderung zum Ferienbeginn. Jesus sagt diesen Satz auch nicht zu Urlaubern. Er sagt ihn zu den Fischern am See Genezareth. Hinauszufahren auf den See und die Netze ...

Weiterlesen …

Rom|

In Rom muss man es locker nehmen

Seit Mitte Mai sind Pastorin Sophie Anca und Pastor Tibor Anca aus dem Ev.-luth. Kirchenkreis Burgdorf, mit ihren Kindern in Rom. Bis Ende Juli verbringen sie in der Heiligen Stadt eine Studienzeit. Das Ehepaar Anca will die christliche Gemeinschaft Sant’ ...

Weiterlesen …

Pastorin Friederike Grote. Foto Hans-Georg Schruhl

Burgdorf|

Wunderbar gemacht

In der kommenden Woche bekommen Kinder und Jugendliche Zeugnisse. Da sind die einen, die erhobenen Hauptes und stolz mit dem Zeugnis nach Hause gehen, obwohl sie sich dafür vielleicht noch nicht mal anstrengen mussten. Und da sind die anderen, die sich ...

Weiterlesen …

Anette Heinze, Ehrenamtliche in der St.-Nikolaus-Gemeinde. Foto: privat

Burgdorf | St. Nikolaus|

Die Aussendung der 72 Jünger

Das Evangelium des heutigen Sonntags berichtet von der Aussendung der 72 Jünger. Jesus schickt seine Jünger aus „wie Schafe unter die Wölfe“. Wie das ausgehen kann, können wir uns lebhaft vorstellen. Oft können wir in den Medien lesen, wie ein Wolf wieder ...

Weiterlesen …